Salzburger Landestheater
Lili, the Danish Girl

Lili – The Danish Girl

Hinweis: Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.
Paulo Muniz, Niccolò Masini und Klevis Neza

Wiederaufnahme von Lili – The Danish Girl. Ein Ballett zur Frage der Geschlechtsidentität

Es beginnt als Spiel in Künstlerkreisen: Einar Wegener sitzt seiner Frau Modell für ein weibliches Portrait. Dann führen sie das Modell, das sie Lili nennen, in ihren Freundeskreis ein. Doch je länger Einar ein Doppelleben führt, umso stärker fühlt er, dass Lili sein wahres Wesen verkörpert. Die Suche eines Menschen nach einem Weg, sich endlich im eigenen Körper zu Hause zu fühlen, inspirierte Choreograph Reginaldo Oliveira zu diesem Ballett. Anhand der Aufzeichnungen der historischen Lili Elbe erforschte er, wie es ist, sich gefangen zu fühlen im falschen Körper und wie eine Befreiung gelingen könnte.


Datum/Zeit
Fr, 27.10.23 | 19:30 Uhr

Adresse
Salzburger Landestheater
Schwarzstraße 22
5020 Salzburg
Lade Karte ...
Zur Veranstaltungsübersicht
Veröffentlicht 31. Mai 2023
Werbung

Hotel Hofwirt Salzburg