Salzburg Queer Update

25.07.2021 Delta, Gamma usw. wie wird sich die nahe Zukunft gestalten? Schaun wir mal. Zum CSD Salzburg vom 3. bis 5.September wird in den nächsten Tagen hier ein Update erscheinen, sobald der nächste Salzburg Gay Guide nächsten Donnerstag (29.07.) In Druck gegangen ist. Zum Beispiel mit einem Porträt von Mister Queere Stadtführung in Salzburg, Roman Forisch. Oder mit Infos zur Salzburg Pride Collection. Wie immer die Inzidenzen aussehen: wir wissen inzwischen, dass Inzidenzzahlen nicht der einzige Schlüssel zum Umgang mit der Pandemie sind. Also sagen wir „Happy Pride“ und freuen uns allen Umständen zum Trotz auf einen CSD in Salzburg vom 3. bis 5. September.

14.07.2021 „Juhuuuuu….. das freut mich sehr.“ Christian und sein Lebensgefährte Michael aus München sind die glücklichen Gewinner der Verlosung von gaysalzburg.at zum diesjährigen CSD in Salzburg vom 3. bis 5. September. 3 Übernachtungen im arte Hotel Salzburg nebst zwei 72-Stunden Salzburg Cards für einmaligen Eintritt in fast alle Sehenswürdigkeiten Salzburgs und freie Nutzung des Salzburger Stadtverkehrs. Nachdem der erste Gewinner sich bis gestern nicht gemeldet hatte, hat die Glücksfee nochmal zugeschlagen. Glückwunsch! Wie viel Zeit neben dem CSD für Sightseeing bleibt wird sich zeigen. Weitere Infos zum CSD, zum Beispiel zur Pride-Collection der HOSI Salzburg, auftretenden KünstlerInnen bei der Abschlusskundgebung oder der queeren Stadtführung in Kürze hier.

27.06.2021 Der Countdown für die Verlosung zum CSD Salzburg 2021 läuft. Noch bis kommenden Mittwoch (30.06.2021 24 Uhr) kannst Du mit einer E-Mail an gewinnen@pgmedia.eu einen Aufenthalt mit drei Übernachtungen zum CSD Salzburg 2021 (3.-5.09.2021) gewinnen. Übernachten wirst Du/werdet Ihr 3 Nächte im DZ mit Frühstück im arte Hotel Salzburg. Das arte Hotel ist ein moderner Hochbau aus Glas und Stahl mit großartigem Blick auf Salzburg und die Bergwelt.

In der Rooftop-Bar Hugoes im 14. Stock (vorstehendes Bild) lässt sich gut einstimmen auf ein wunderbares Wochenende unterm Regenbogen in Salzburg. Außerdem gibt es zwei Salzburg-Cards dazu, gültig für 72 Stunden ab Entwertung zum einmaligen Besuch fast aller Sehenswürdigkeiten Salzburgs sowie freie Nutzung der Busse im Stadtverkehr des SVV. Was beim diesjährigen CSD in Salzburg läuft, lest ihr hier. Mitmachen lohnt sich also – viel Glück. Und auf bald in der Schönen an der Salzach!

16.06.2021 Auch die Ladies Night in der Hosi Salzburg kommt wieder in Fahrt. Jeden ersten Freitag im Monat treffen sich Frauen aus Salzburg, dem angrenzenden Bayern und Oberösterreich zu einem launigen Treffen mit Barmusik oder Live-Musik oder Lesungen oder… Nächste Termine: 2.07., 6.08., 8.10., 5.11. und 3.12. Im September fällt die Ladies Night aus, denn dann ist in Salzburg CSD.

02.06.2021 Salzburg erwacht zu neuem Leben und so auch die queere Szene der Stadt. Mexxx und Dark Eagle und die HOSI-Bar sind bereits wieder geöffnet, auch der erste Fetischabend der HOSI, der nun „LMC Salzburg goes Fetish“ heißt, hat bereits stattgefunden. Und klar ist nach Stand der Dinge, dass der CSD Salzburg wie geplant vom 3.-5. September stattfinden wird. Und dieses Jahr vermutlich mit großer Pride-Party am Samstag Abend. Sofern die Corona-Entwicklung bleibt wie sie ist: abklingend.
Gaysalzburg.at verlost zu diesem Wochenende einen Hotelgutschein für 2 Personen (3 Nächte) im arte Hotel Salzburg mit Frühstück sowie zwei 72-Stunden-Salzburg-Cards. Einfach bis 30. Juni 24 Uhr eine Mail an gewinnen@pgmedia.eu mit dem Stichwort „Ich will beim CSD Salzburg 2021 dabei sein“. Viel Glück!

20.03.2021 Gigi La Pajette, Salzburgs Vorzeigedragqueen, Partyhost und Organisatorin der Langen Nacht der Vielfalt, die in 2020 leider Corona zum Opfer gefallen ist, hatte vor einem Jahr zu Beginn der Pandemie ihr Onlineformat „Talk in Gigi‘s Wohnzimmer“ gestartet. Unter dem Motto „Lachen ist die beste Medizin“ gibt es morgen, 21.03. um 21 Uhr zum Einjährigen auf Facebook eine Geburtstagsedition: „1 Jahr Corinna, 37 Lockdowns später: Der Jahresrück- und Vorblick. Menschen, Bilder, Weißwein.“

2.03.2021. Die GGG meldet heute, dass die LMC Vienna einen neuen Mr. Leather 2021 sucht und dies mit der Hoffnung verknüpft, diesen Anfang Juni öffentlich zu präsentieren. Das klingt auf den ersten Blick sehr ambitioniert. Aber angesichts steigender Impfzahlen – selbst in Deutschland – und bevorstehenden Selbsttests könnte dies auch ein erstes Anzeichen für die Rückkehr von so etwas ähnlichem wie Normalität sein. Dazu würde dann auch Reisen in die Schöne an der Salzach gehören.

Veröffentlicht 5. August 2020Aktualisiert 9. August 2022

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Werbung
Auch interessant!

Das wird der CSD Salzburg 2022

Aus dem Pride Weekend Salzburg wird in diesem Jahr die Pride Week Salzburg. Eine Woche volles Programm für die Sichtbarkeit des Regenbogens in der Stadt an der Salzach. Vom 29. August bis 4. September wird Salzburg wieder ganz im Zeichen des Regenbogens stehen. Das Programm ist jetzt raus. Eine ambitionierte Woche queerer Kultur. [Weiterlesen]

Kunst, Kultur und Geschichte im Juli

Ab Mitte Juli startet mit den Salzburger Festspielen ein kulturelles Feuerwerk in allen kulturellen Bereichen der Stadt an der Salzach. Queeres Kurzfilmfest, Gallery Weekend, Queere Stadtführung: Die Stadt pulsiert und zeigt ihre vielen Facetten. Und Ende August beginnt dann die Pride Week Salzburg, die Mozartstadt im Zeichen des Regenbogens. [Weiterlesen]

Gallery Weekend Salzburg 2022

„Love is the only superstar“ ist das Motto einer Ausstellung im Skulpturengarten und Galeriehaus der Galerie Mario Mauroner. Eine von 22 Galerien, die vom 27. bis 30.07. beim Gallery Weekend Salzburg die breite künstlerische Vielfalt der Salzburger Galerieszene sichtbar machen. Kostenlose Artwalks bringen einem die teilnehmenden KünstlerInnen und Galerien näher. [Weiterlesen]