Talk in Gigi‘s Wohnzimmer

Für kommenden Sonntag (3.05.) hat Gigi ihre vorerst letzte Plauderstunde bei Facebook angekündigt. Da wird aus der Plauderstunde der „Talk in Gigi’s Wohnzimmer“. Denn zum großen Finale wird Gigi sich live mit Leuten aus der Community unterhalten und Fragen erörtern, die uns mehr oder weniger alle bewegen. Zum Beispiel, wie es in Barcelona gerade so ist in Zeiten von Corona. Oder wie der Homeliving-Alltag in Tirol oder Köln so aussieht?

Angekündigt sind u.a. Gäste aus Salzburg, Tirol, Hamburg, Köln und Barcelona. Das könnte ein interessantes Format werden, wenn uns zum Beispiel DJane Petra Pan, die beim letzten Pride Boat so famos aufgelegt hat, erzählt, was sie in der abstinenten Zeit so gemacht hat. Oder Gernot Lindner, Mr. Leather Austria 2016 und Mitbegründer von „HOSI goes Fetish“. Die Veranstaltung, die die Wiederöffnung der HOSI Salzburg nach der Corona-Pause am 15. Mai veranstaltet. Oder was Uwe Kröger zu alldem zu sagen hat. Uwe Kröger hatte 1992 in der Rolle des Tod im Musical Elisabeth im Theater an der Wien seinen Durchbruch als Musicalstar und ist seitdem auch als Schauspieler, Regisseur und Moderator erfolgreich. Illustre Gäste also für ein illustres Finale.

Mit Mundschutz am Tisch

Da sind wir also gespannt, was uns Erhellendes erwartet. Und zu gewinnen gibt es bei Gigi‘s Talk auch noch was. So oder so können wir uns auf eine Veränderung des täglichen Lebens einstellen, ob mit oder ohne Mund-/Nasenschutz, an Tischen oder darauf oder darunter? Wer weiß das schon so genau? Wie es ab 15. Mai im Mexxx und im Dark Eagle weitergeht, lest Ihr demnächst hier.

3. Mai 2020, 21 Uhr, Talk in Gigi‘s Wohnzimmer

Werbung