Foto: @nicaelaemilyphotogprahy auf @world_mappers

9 Monate Salzburg

Der neue Salzburg Gay Guide ist gestern (29.07.) in Druck gegangen. Auf 68 Seiten präsentiert diese Ausgabe Szenehighlights und kulturelle Höhepunkte in Salzburg in den nächsten 9 Monaten bis April 2022.

Wie immer sich die Pandemie entwickeln wird – Salzburg ist unter fast allen Umständen eine Reise wert – bei all den tollen Events, die anstehen allemal. Sei es im Dezember zum Christmas-Shopping in Verbindung mit queeren Events und einem Besuch des Winterfests oder einfach für ein langes Wochenende Anfang 2022.

Im falschen Körper

Zum Beispiel ab Anfang März mit einem Besuch von „Lili – The Danish Girl“ im Salzburger Landestheater. Ein Ballet, in dem ab 12.03. die spannende Geschichte von Eijnar Wegener alias Lili Elbe erzählt wird. Der vermutlich erste Mensch, der sich einer operativen Geschlechtsangleichung unterzogen hat. Welchen Ansatz Ballettchef und Regisseur Reginaldo Oliveira dabei verfolgt, steht im neuen Guide.

Indie und Electro

Im Januar und April 2022 gibt es im Rockhouse Salzburg zwei beachtenswerte Konzerttermine. Am Anfang seiner Tour „Konturen“ gastiert der smarte Singersongwriter Johannes Oerding in Salzburg. Im April folgen am selben Ort „Ätna“ aus Dresden mit einer außergewöhnlichen Mi­sch­ung aus Indie und Electro, ge­paart mit fast hypnotisierendem Ge­sang. Auch dazu mehr im neuen Guide.

200 Kilometer pro Stunde

Der neue Guide gibt auch einen Überblick über die zauberhafte Umgebung Salzburgs. Im Salzburger Umland locken zahlreiche attraktive Ziele. Zum Beispiel das Schloss Hellbrunn, das mit seinen Wasserspielen in eine besondere Welt eintauchen lässt. Oder die Lokwelt in Freilassing, die 150 Jahre Eisenbahngeschichte an diesem Grenzbahnhof zu Salzburg anschaulich macht. Für Eisenbahnfans, wie ich selber, ein Muss.

9 Monate Salzburg – von September 2021 bis April 2022: Viele weitere besondere Szene- und Kulturevents finden sich im neuen Guide. Dieser ist als gedrucktes Exemplar ab 10. August in den Brunos Stores in Berlin, Hamburg, Köln und München zu haben. Abonnenten vom mate Magazin, Spartacus Traveller oder vom Display Magazin in der Schweiz bekommen den neuen Salzburg Guide per Post ins Haus. Ebenso alle, die bei Brunos Online bestellen. Alle anderen können den Guide auch ganz einfach bei der Tourismus Salzburg anfordern, dann kommt ein Exemplar gratis ins Haus. Und das E-paper findet sich hier.

Viel Spaß beim Inspirierenlassen für eine Reise in die Schöne an der Salzach. 

Veröffentlicht 30. Juli 2021
Werbung
Auch interessant!

Tanto ... Tango!

Kraft und Zärtlichkeit ist Tango – in zehn Aufführungen im Salzburger Landestheater bis Mai 2022. Die Tänzerinnen und Tänzer des Salzburger Ballettensembles werden sich dem „Tanz der Tänze“ mit Leidenschaft widmen und ein spannendes Tanzerlebnis im Salzburger Landestheater bieten. [Weiterlesen]

Salzburg neu entdecken

Seit kurzem ist die Öffnung der Grenze zwischen Deutschland, Österreich, der Schweiz und Liechtenstein wohl in trockenen Tüchern, wie die Salzburger Nachrichten gestern (3.06.) berichteten. Ab 15. Juni, also in knapp zwei Wochen, ist nun auch touristischer Grenzverkehr mit Österreich wieder möglich. Damit steht einer Reise in die Schöne an […] [Weiterlesen]

Ein Nachmittag in Schloss Hellbrunn

Das Schloss Hellbrunn wurde vor etwa 400 Jahren von Fürsterzbischof Markus Sittikus gebaut – als Lustschloss und Sommerresidenz. gaysalzburg.at hat mit Selina und Lisa aus Salzburg und Christoph und Andreas aus Wien das Schloss, die Wasserspiele und den weitläufigen Park besucht. Eine Welt für sich! Ein großer Spaß! [Weiterlesen]