Gigi’s Rosa Stadl tanzt in den Mai

In der Walpurgisnacht, der Nacht vom 30.04. auf dem 1.05. soll der Gang zwischen zwei Walpurgisfeuern reinigen und Seuchen fernhalten. Böse Geister sollen ausgetrieben werden und der Fruchtbarkeit wird gehuldigt. So die mittelalterliche Tradition. Daraus wurde in heutiger Zeit der Tanz in den Mai, zu dem Gigi LaPajette ihren Rosa Stadl am 30.04. wieder aufleben lässt. [Weiterlesen]

Werbung