Fest zur Festspieleröffnung 2023

„Auch dem minderbemittelten Publikum Zutritt gewähren“ war eine Forderung von Max Reinhardt zur Gründung der Salzburger Festspiele 1920. Das „Fest zur Festspieleröffnung“ setzt diese Maxime konsequent um – mit freiem Eintritt für alle. Am 22. und 23. Juli präsentieren 85 Programmpunkte mit Musik, Schauspiel, Lesungen, u.v.m. das breite künstlerische Spektrum dieses weltweit einzigartigen Kulturfestivals. [Weiterlesen]

Werbung
Gay Party Salzburg