Salzburg welcome: Salzburg liegt verkehrsgünstig im westlichen Österreich an der Landesgrenze zu Deutschland. Den city-nahen Airport fliegen viele europäische Fluglinien an. Mit der Bahn geht‘s von München sehr bequem und schnell an die Salzach. Und ein Auto braucht es in Salzburg nicht. Zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Salzburger Verkehrsverbund kommt man überall problemlos hin.

Salzburg Queer Update

19.01.2022 „Aufgrund der stark ansteigenden Infektionszahlen können wir die drei Veranstaltungen nicht zum geplanten Termin durchführen. Wir wollen für euch ein wirklich fantastisches Wochenende gestalten. Hinsichtlich der derzeitigen Covid-Situation und der damit verbundenen Einschränkungen wäre dies leider nicht möglich.“ schreibt die HOSI Salzburg zu dem Anfang Februar geplanten Wochenende „Vernissage, Krimi-Dinner und Queer Party“. Zum x-ten Mal sprengt Corona alle Planungen. [Weiterlesen]

Werbung

„Diese Stadt ist voller Leben!“

Auf rbb lief gestern Abend (3.12.) eine Reportage „50 Gründe, warum man Salzburg lieben muss.“ Ein touristisches Porträt von Stadt und Land Salzburg. Hera Lind, Schriftstellerin und Schauspielerin lebt in Salzburg und bringt es relativ am Anfang dieser Doku auf den Punkt: „Diese Stadt ist voller Leben!“ Was zweifellos stimmt. [Weiterlesen]

Corona und kein Ende

Corona und kein Ende: Nachdem die österreichische Bundesregierung ab Montag 15.11.2021 den Lockdown für Ungeimpfte beschlossen hat, stehen eine Menge Leute vor Problemen. Nicht nur die Ungeimpften sondern leider auch alle anderen. Da kann die plötzlich ansteigende Impfbereitschaft kurzfristig auch nichts mehr ändern. Ungute Aussichten für die Weihnachtszeit, die gerade in Salzburg so schön sein kann. [Weiterlesen]

Christian Lillinger bei Jazz&The City Salzburg 2021

Der Herbst ist da!

Gerade haben wir uns vom überaus erfolgreichen CSD Salzburg 2021 erholt, da ist der Herbst da! Auch in den nächsten Wochen ist Salzburg eine Reise wert. Jazzfestival, Tangoballett, Winterfest sind nur drei Events von vielen, die die dunkler werdende Jahreszeit angenehmer machen. Und ab dem 18. November heißt es: Lebkuchen und Spekulatius olé. [Weiterlesen]

Werbung

9 Monate Salzburg

Der neue Salzburg Gay Guide ist gestern (29.07.) in Druck gegangen. Auf 68 Seiten präsentiert diese Ausgabe Szenehighlights und kulturelle Höhepunkte in Salzburg in den nächsten 9 Monaten bis April 2022. Wie immer sich die Pandemie entwickeln wird – Salzburg ist unter fast allen Umständen eine Reise wert. Alles dazu im neuen Salzburg Gay Guide. [Weiterlesen]

Flughafen Salzburg statet wieder durch

Österreich macht sich locker

Nachdem nun, zumindest auf dem mitteleuropäischen Festland, die Inzidenzen beständig im Sinkflug sind kann auch eine Reise nach Salzburg wieder konkret geplant werden. Österreich hat heute (22.06.) eine bundesweite Inzidenz von 11,7, Salzburg 9,7. In Deutschland liegt die Inzidenz bei 8,0. Nach Grenzschließungen, Registrierungen [Weiterlesen]

Merian-Titel Salzburg 2021

Peitschenknallen verboten!

Ende Januar erschien die monatliche Merian-Ausgabe, dieses Mal zu Salzburg und gleichzeitig das siebte Mal seit 1964, dass Merian Salzburg in den Fokus stellt. Peitschenknallen verboten! Was sich anhört wie eine Anweisung aus einem SM-Studio stand der Überlieferung nach noch um 1900 an den Eingängen zu Österreichs erstem Straßentunnel (131 [Weiterlesen]

Werbung

Let’s face November

Unerquickliche Zeiten! Der November wird seinem trostlosen Image alle Ehre machen. Angesichts rasant steigender Infektionszahlen und dem bevorstehenden „Lockdown Light“ hat Corona jetzt auch den Salzburger Christkindlmarkt – wie viele andere Märkte zuvor – gekillt. Salzburg‘s Bürgermeister Harald Preuner hat gestern (29.10.) mit klaren Worten das Aus für den Salzburger [Weiterlesen]

Salzachgalerien

„Kommen, Staunen, Erleben“ ist der Slogan der Salzachgalerien am Ufer der Salzach zwischen Markartsteg und Müllner Steg. Tatsächlich fühlt man sich erinnert an die Atmosphäre des Kunstmarktes an der Seine in Paris, den sich die Salzachgalerien vor 20 Jahren zum Vorbild genommen haben. Heute ist der mehrmals im Sommer stattfindende [Weiterlesen]

Lange Nacht der Vielfalt ist abgesagt

Die Lange Nacht der Vielfalt wurde gestern Abend (15.09.) von der HOSI Salzburg abgesagt – leider. Die Entwicklung der Corona-Pandemie lässt keine andere Möglichkeit. Die österreichische Regierung hat die Corona-bedingten Einschränkungen in vielen Lebensbereichen verschärft, auch natürlich für die Gastronomie. So muss Barpersonal [Weiterlesen]

Werbung

Das war der CSD Salzburg 2020

Gay Pride: Der CSD in Salzburg hat als eine der ganz wenigen Pride-Veranstaltungen am 5.09.2020 stattgefunden. Ein Erfolg für die Sichtbarkeit des Regenbogens in Salzburg.
Zum diesjährigen CSD Salzburg waren ca. 15 Schärpenträger der europäischen Leder-  [Weiterlesen]

„Let’s get Loud“ – CSD in Salzburg

Am 1. Septemberwochenende (4. bis 6.09.) feiert die Salzburger Szene den CSD (Christopher Street Day) unter dem Motto „Let‘s get Loud“. Ein besonderes Datum in mehrerer Hinsicht. So wird die veranstaltende HOSI Salzburg in diesem Jahr 40 Jahre alt und wartet zu ihrem Geburtstag mit einer Premiere auf. Durch Corona [Weiterlesen]

Salzburg im Herbst

Als sich Anfang März Corona in die Speichen unseres Lebens warf, war die Sommerausgabe des Salzburg Gay Guide kurz vor Drucklegung – Corona hat die Produktion von jetzt auf gleich gestoppt. Aber das Leben geht weiter. Und so gibt es jetzt doch eine – wenn auch etwas reduzierte – Sommerausgabe [Weiterlesen]

Werbung
Nächste Seite »